Abschlussbericht Saison 2018/2019 der weiblichen C-Jugend

Der normale Weg, wie Mannschaften entstehen, ist ja dieser: Im Kindergartenalter entstehen lockere Ballgruppen. Daraus entwickeln sich Teams und irgendwann trennen die sich in männliche und weibliche Jugendmannschaften. Bei unserer weiblichen C-Jugend ist das ein bisschen anders. Erst im späten D-Jugend-Alter formierte sich die Mannschaft, nach einem Jahr Trainingsbetrieb meldeten die Füchse das Team für den C-Jugend-Spielbetrieb. Es war klar, dass diese Mannschaft sich erst finden und an den wöchentlichen Wettstreit gewöhnen musste. Das Team der beiden Betreuerinnen Carina Heimbach und Annika Zach hat das toll gemacht. Am Ende standen zwei Siege zu Buche, einige Spiele gingen äußerst knapp verloren. Natürlich war auch die eine oder andere deutliche Niederlage dabei, in der man ordentlich Lehrgeld bezahlen musste. Aber die spielerische Entwicklung über 17 Spiele hinweg (MTV Ingolstadt zog während der Saison zurück) war klar erkennbar. Häufig gelang es einfach noch nicht, im Training Erlerntes über die komplette Spieldauer abzurufen. Ein Beispiel: Verloren die Füchse das Hinspiel gegen Kirchdorf noch 8:22, waren sie im Rückspiel bei der 9:13-Niederlage dem Sieg sehr nahe. Grund dafür: Die Mädels sind motiviert und legen Extra-Einheiten ein, einige trainieren ab und an sogar bei der Damenmannschaft mit.

Für die erste Saison war es also schon eine recht ordentliche Leistung. Dennoch diente diese hauptsächlich dazu, erste Erfahrungen zu sammeln und sich stetig zu steigern. Nächste Saison rutscht unsere weibliche C-Jugend hoch in die B-Jugend. Leider müssen uns daher fünf Spielerinnen verlassen, da diese zu jung sind. In der Saison 2019/2020 unterstützen Anna Baranowski, Theresa Wagenknecht, Melissa Ruscitti und Alena Schmidt die weibliche D-Jugend. Annabel Kraus wird unsere Handball-Familie leider komplett verlassen. Aufgrund unserer jungen, unerfahrenen Spielerinnen werden die kommenden Spiele in der B-Jugend keine leichte Aufgabe werden. Dennoch werden wir, wie auch in dieser Saison unser Bestes geben und dranbleiben.

 

Kader weibliche B-Jugend 2018/2029

Tanja Ruscitti

Alena Seubert

Alena Schmidt

Alicia Ganz

Anna-Maria Reichhold

Eva Trenchevski

Judy Churbaji

Karin Förster

Mika Schüler

Tereza Kohutova

Theresa Wagenknecht

Melissa Ruscitti

Annabel Kraus

Anna Baranowski

Betreuerin: Carina Heimbach

Betreuerin: Annika Zach

 

Mit freundlichen Grüßen

Carina Heimbach

Betreuer weibliche C

Keine Antworten zu "Abschlussbericht Saison 2018/2019 der weiblichen C-Jugend"


    Kommentare

    HTML ist OK

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.