30 Ergebnisse für Autor: Emmeran Winter

HSG Schwab/kirchen II – Damen 22:30

Vierter Sieg in Folge! Die Scheyerer Damen bauen ihre Serie aus. Bei der HSG Schwabhausen/Bergkirchen II konnten die Handball-Füchse einen souveränen Auswärtssieg verbuchen. Man erinnere sich zurück. Schwabhausen, vergangene Saison: Die Füchse fuhren mit null Punkten aus fünf Spielen und sieben Spielerinnen im Gepäck zur HSG Schwab/kirchen, die oben mitspielte und die Scheyerer mit voll besetztem Kader empfing. ... mehr

HSG Schwab/kirchen – weibliche D 36:17

Scheyern gerät in Unterzahl unter die Räder. Gegen die HSG Schwab/kirchen ließen insbesondere in der zweiten Halbzeit die Kräfte nach und man musste sich deutlich geschlagen geben. Mit der HSG traf man auf die einzige Mannschaft, die man bereits aus der Vorrunden kannte. Chancen hatte man damals nur wenige. Beide Spiele gingen deutlich mit 13:32 und 24:7 verloren. Die Füchse wussten also Bescheid, dass eine ganz ... mehr

Damen – MTV Ingolstadt 28:27

Zittersieg! Was auch sonst? Wieder einmal machen es die Scheyerer Damen spannend bis zum Schluss und fahren einen knappen Erfolg ein. Der Gegner, das sollte man dabei auch nicht unterschätzen, ging mit acht Siegen aus zehn Spielen als Favorit in die Partie und darf durchaus Ambitionen haben, um die Meisterschaft mitzuspielen. Im Hinspiel siegte der MTV Ingolstadt noch deutlich mit 30:24. Dass man aber durchaus in der ... mehr

ASV Dachau IV – Damen 20:28

Weitere Punkte für die Damenmannschaft. Gegen den ASV Dachau IV konnten die Scheyerer ihren sechsten Saisonsieg einfahren. Zugegeben, gegen den Tabellenvorletzten steckte man die Erwartungen durchaus hoch. Denn die Gastgeberinnen mussten aufgrund einer Spielverlegung bereits am Vortag gegen den MTV Ingolstadt antreten und man erwartete einen konditionell angeschlagenen Gegner. Dennoch stellte man sich auf kein leichtes ... mehr

Damen – MBB SG Manching II 26:25

Der Bann ist gebrochen. Nach drei Niederlagen in Folge konnten die Füchse endlich wieder einen Sieg einfahren. Dabei stand den Scheyerern keine leichte Aufgabe bevor. Im Derby traf man auf die MBB SG Manching, die man zuvor noch in keinem Aufeinandertreffen schlagen konnte. Im Hinspiel musste man nach guter erster Hälfte eine 23:29-Pleite einstecken. Doch nach der zuletzt eindrucksvollen Leistung gegen Tabellenführer ... mehr

TSV Dachau 1865 – weibliche D 21:16

Es war ein ungleiches Duell zum Rückrundenauftakt der weiblichen D-Jugend am vergangenen Sonntag. Auf der einen Seite die Scheyerer: Personell gebeutelt mit nur sechs Spielerinnen. Inklusive dieser Sechs war Anna-Karina Maurer von der E-Jugend, die aushilfsmäßig ihr Punktspieldebüt feierte. Schon einmal vorweggenommen – Sie ließ sich trotz des vermeintlich hohen Drucks nicht verunsichern und machte ein tolles ... mehr

Damen – TSV Schleißheim II 19:20

In einem aufregenden Spiel scheiterten die Füchse knapp an der großen Sensation. Mit dem TSV Schleißheim empfing Scheyern den noch ungeschlagenen Ligaprimus und allen war klar, dass es hier nur etwas zu holen gibt, wenn die gesamte Mannschaft viel investiert. Die Gäste waren bis dato dominant durch die Liga geschlendert und hatten jeden Gegner mit neun Toren oder einer höheren Differenz geschlagen. Zu horchen gab ... mehr

Weibliche D – TSV Schleißheim 10:18

Am ersten Adventssonntag empfing die weibliche D-Jugend der Scheyerer Füchse in ihrem letzten Vorrundenspiel im Jahr 2019 den TSV Schleißheim. Punktuell ging es dabei für die Heimmannschaft um nichts mehr. Prestigemäßig umso mehr. Denn in den vergangenen Partien trat man größtenteils leidenschaftslos und lustlos auf und nahm den Kampf nicht an. Mit diesem Gesicht wollte man sich keineswegs aus der Liga der ... mehr

DJK Ingolstadt – Damen 27:26

Die Siegesserie der Füchse ist gebrochen und die Träume, oben mitzuspielen, erst einmal herbe gedämpft. Gegen Ingolstadt musste man eine Niederlage hinnehmen, die bitterer nicht hätte ausfallen können. Da Torhüterin Karolin Kollmar an diesem Wochenende nicht für die Füchse spielen konnte, wurde sie von der angeschlagenen Spielerin Annika Zach im Tor ersetzt. Diese lieferte, trotz gesundheitlicher Probleme, eine ... mehr

HSG Schwab/kirchen – weibliche D 24:7

Weiterhin bleibt die weibliche D-Jugend der Scheyrer Füchse punktlos. Im direkten Duell gegen den Vorletzten aus Schwabhausen/Bergkirchen hatten die Scheyerer vor allem im ersten Durchgang wenig zu melden. Kadermäßig war man wie auch in den vergangenen Spielen knapp aufgestellt. Ohne Auswechselspieler und mit einer gesundheitlich angeschlagenen Melissa Ruscitti ging es für die Jungfüchse nach Schwabhausen. Schon ... mehr