17 Ergebnisse für Autor: Emmeran Winter

23. Fuchs-Cup – weibliche D-Jugend

Irgendwo zwischen Trübsal und Freude fand man sich nach dem Fuchs-Cup der weiblichen D-Jugend emotional wieder. Trübsal, da es mit dem großen Erfolg einfach nicht hat sollen sein. Freude, da man über den gesamten Spieltag eine ansehnliche Leistung abrufen konnte. Scheyern spielt zuhause in Scheyern? Klingt gut und war auch erstmals so. Während der Spielbetrieb der Handball-Füchse standardmäßig in der Realschul... mehr

weibliche C – MTV Ingolstadt

Am Sonntag, den 25.11.2018, trafen wir in heimischer Halle auf den MTV Ingolstadt. Unserer C-Jugend, welche mit einem nahezu vollständigen Kader auflief, standen lediglich 5 Spielerinnen gegenüber. Eine Situation, die es für uns so noch nicht gegeben hatte. Sollte man nun ebenfalls zwei Spielerinnen weniger aufstellen – aus Fairness? Oder die Chancen auf einen nahezu sicheren Heimsieg nutzen? Schließlich entschie... mehr

Spielbetriebsturnier 3 – überwiegend weibliche E

Nach langer Organisation in den Vorwochen stand das erste E-Jugend-Heimturnier der Saison 2018/19 an. Dabei konnten wir auf einen vollen Kader setzen und wollten an die erfolgreiche Leistung vom Turnier in Erdweg anschließen. Zwar blieb uns aufgrund einiger Verspätungen nur wenig Zeit zum Aufwärmen und zur Besprechung, was wir aber dennoch souverän meisterten. Nachdem Vorstand Robert Hofmann zu Beginn einige Grußw... mehr

Spielbetriebsturnier 2 – überwiegend weibliche E

Lange musste man sich gedulden seit dem letzten Turnier in Schwabhausen, endlich war es soweit: Die Jungfüchse traten zu ihrem zweiten Spielbetriebsturnier bei der SpVgg Erdweg an. Dabei gab es zwei Premieren zu feiern. Zum einen streifte man sich erstmals die neuen Trikots über, die der EDEKA Pirker der Mannschaft gesponsert hatte. Zum anderen feierte Katharina ihr Debüt, wusste mit einigen starken Aktionen zu ... mehr

HSG Schwab/kirchen II – Damen 31:19

Schwach besetzt, aber stark gekämpft. Wie schon im letzten Spiel hatte die Scheyerer Damenmannschaft große Schwierigkeiten eine schlagkräftige Truppe zusammen zu bekommen. Dieses Mal konnte man nur auf sieben Spielerinnen zurückgreifen und hatte somit für das ganze Spiel gegen die HSG Schwab/kirchen keine Auswechselmöglichkeit. Noch dazu hatte Jenny Folcarelli mit starker Übelkeit zu kämpfen und war teilweise ... mehr

Herren – DJK Eichstätt 33:17

Bisher traf man auf die DJK Eichstätt lediglich einmal. Und zwar in der Saison 2016/17. Damals setzte es für die Handballfüchse zwei herbe Niederlagen. Auch Trainer Mike Lehnert warnte vor den Gästen, gegen die er bereits mit drei verschiedenen Teams gespielt hatte und dennoch nie einen Punkt hatte einfahren können. Dementsprechend ehrfürchtig ging man in das Spiel. Und so erweckte es auch zu Beginn den ... mehr

Damen – SC Eching 14:22

Nix zu holen für die Scheyerer Damen gegen den direkten Konkurrenten SC Eching. Das war keine gute Woche für die Scheyerer Mädls: Erst die Verletzung von Elena Schenkel im Training (Bänderriss im Sprunggelenk), dann die herbe Niederlage gegen den SC Eching. Dass es schwierig werden würde war von Anfang an klar, immerhin fehlten mit Elena Schenkel, Jenny Folcarelli, Verena Selmayer, Sandra Ottilinger und Topscorer ... mehr

TSV Karlsfeld – weibliche C 21:6

Am Samstag, den 10.11.2018, stand unserer weiblichen C-Jugend ein schwieriges Spiel gegen den TSV Karlsfeld bevor. Die Karlsfelder waren uns bereits von unserem Fuchs-Cup bekannt und präsentierten sich damals schon als körperlich und spielerisch stark überlegene Mannschaft. Erwartungsgemäß schwer tat man sich sowohl im Angriff als auch in der Abwehr. Durch ein schwungvolles Angriffsspiel, geprägt von zahlreichen ... mehr

EDEKA unterstützt überwiegend weibliche E

Die Handball-Füchse sagen Danke… …Und zwar dem EDEKA Pirker in Scheyern, insbesondere Besitzerin Sandra Pirker. Mit ihrer Spende über 1000 € hat die Geschäftsführerin den Kindern der Scheyerer E-Jugend eine besondere Freude bereitet. Denn ab heute können die Jungfüchse die seit anno dazu Mals abgetragenen Stofftrikots ablegen und mit strahlend gelben, neuen Trikots auflaufen. Zudem beinhaltete die Spende ... mehr

Herren – DJK Rohrbach 31:17

Anders als sonst mussten die Handballfüchse ihr Heimspiel gegen Rohrbach in der Gymnasium-Turnhalle austragen. Dabei kam es zu Beginn zu einigen organisatorischen Schwierigkeiten, weswegen sich die Aufwärmzeit der Gastgeber verkürzte und Coach Mike Lehnert lediglich fünf Minuten für die Kabinenansprache verblieben. Trotz der Hektik vor dem Spiel starteten die Füchse gut in die Partie und setzten sich in der ... mehr