35 Results for Autor: Emmeran Winter

Abschlussbericht Saison 2019/2020 der Damen

Damenhandball in Scheyern – dass aus diesem Projekt Realität wurde und die damals quer zusammengewürfelte Mannschaft heute geregelte Trainingszeiten sowie eine einheitliche Ausbildung genießt, bringt man in Scheyern bisher vor allem mit einem Namen in Verbindung: Patrick Heimbach. Seit dem zweiten Training nach Gründung des Teams im April 2016 übernahm Heimbach das Traineramt bei den Damen und war von da an nicht ... Mehr

Abschlussbericht Saison 2019/2020 der weiblichen D-Jugend

Es war ein großer Umbruch für die Jungfüchse. Denn mit dem Schritt in die D-Jugend nahm man erstmals an einem regulären Spielbetrieb teil, während man in der vorangegangenen E-Jugend-Saison noch Spielbetriebsturniere bestritt, die nicht gewertet wurden. War man in der Vorsaison noch spielerisch überlegen und konnte beinahe alle Turnierspiele gewinnen, sahen die Verhältnisse diesmal anders aus. Denn die Hälfte des ... Mehr

Damen – DJK Rohrbach 25:22

Derbys schreiben immer ihre eigene Geschichte. Scheyern ging als klarer Favorit in das Spiel gegen die DJK Rohrbach, tat sich aber schwer. Am Ende reichte eine mäßige Leistung in der zweiten Hälfte dennoch für einen Arbeitssieg. Bereits im Hinspiel taten sich die Scheyerer nicht leicht, fuhren am Ende aber dennoch einen deutlichen Sieg ein (15:23). Für das Rückspiel setzte man sich vor allem eine Devise: „Ruhe ... Mehr

Weibliche D – SpVgg Altenerding 20:38

Nach dem ersten D-Jugend-Saisonsieg zuletzt gegen den TSV Dachau gingen die Jungfüchse motiviert in das Spiel gegen Altenerding. Am Ende reichte es trotz eines engagierten Auftretens aber nicht für den für die nächsten Punkte. Es war ein etwas komischer Tag. Spielbetrieb in der Trainingshalle der Mittelschule in Scheyern. Vieles war ungewohnt. Und dennoch, das muss man auch immer zu Gute halten, irgendwie schaukeln ... Mehr

TSV Indersdorf – Damen 27:25

Die Serie der Damen wurde jäh beendet. Nach vier Siegen in Folge setzte es am Samstag wieder eine Pleite. Dabei hatte man sich gegen den Siebten aus Indersdorf durchaus mehr ausgerechnet. Das Hinspiel konnte Scheyern mit 22:21 noch knapp für sich entscheiden, wusste dementsprechend vor der Partie aber auch, dass durchaus eine schwierige Begegnung gegen einen motivierten Gegner anstand, in der man den Kampf annehmen ... Mehr

HSG Schwab/kirchen II – Damen 22:30

Vierter Sieg in Folge! Die Scheyerer Damen bauen ihre Serie aus. Bei der HSG Schwabhausen/Bergkirchen II konnten die Handball-Füchse einen souveränen Auswärtssieg verbuchen. Man erinnere sich zurück. Schwabhausen, vergangene Saison: Die Füchse fuhren mit null Punkten aus fünf Spielen und sieben Spielerinnen im Gepäck zur HSG Schwab/kirchen, die oben mitspielte und die Scheyerer mit voll besetztem Kader empfing. ... Mehr

HSG Schwab/kirchen – weibliche D 36:17

Scheyern gerät in Unterzahl unter die Räder. Gegen die HSG Schwab/kirchen ließen insbesondere in der zweiten Halbzeit die Kräfte nach und man musste sich deutlich geschlagen geben. Mit der HSG traf man auf die einzige Mannschaft, die man bereits aus der Vorrunden kannte. Chancen hatte man damals nur wenige. Beide Spiele gingen deutlich mit 13:32 und 24:7 verloren. Die Füchse wussten also Bescheid, dass eine ganz ... Mehr

Damen – MTV Ingolstadt 28:27

Zittersieg! Was auch sonst? Wieder einmal machen es die Scheyerer Damen spannend bis zum Schluss und fahren einen knappen Erfolg ein. Der Gegner, das sollte man dabei auch nicht unterschätzen, ging mit acht Siegen aus zehn Spielen als Favorit in die Partie und darf durchaus Ambitionen haben, um die Meisterschaft mitzuspielen. Im Hinspiel siegte der MTV Ingolstadt noch deutlich mit 30:24. Dass man aber durchaus in der ... Mehr

ASV Dachau IV – Damen 20:28

Weitere Punkte für die Damenmannschaft. Gegen den ASV Dachau IV konnten die Scheyerer ihren sechsten Saisonsieg einfahren. Zugegeben, gegen den Tabellenvorletzten steckte man die Erwartungen durchaus hoch. Denn die Gastgeberinnen mussten aufgrund einer Spielverlegung bereits am Vortag gegen den MTV Ingolstadt antreten und man erwartete einen konditionell angeschlagenen Gegner. Dennoch stellte man sich auf kein leichtes ... Mehr

Damen – MBB SG Manching II 26:25

Der Bann ist gebrochen. Nach drei Niederlagen in Folge konnten die Füchse endlich wieder einen Sieg einfahren. Dabei stand den Scheyerern keine leichte Aufgabe bevor. Im Derby traf man auf die MBB SG Manching, die man zuvor noch in keinem Aufeinandertreffen schlagen konnte. Im Hinspiel musste man nach guter erster Hälfte eine 23:29-Pleite einstecken. Doch nach der zuletzt eindrucksvollen Leistung gegen Tabellenführer ... Mehr