Am Samstag, den 10.11.2018, stand unserer weiblichen C-Jugend ein schwieriges Spiel gegen den TSV Karlsfeld bevor. Die Karlsfelder waren uns bereits von unserem Fuchs-Cup bekannt und präsentierten sich damals schon als körperlich und spielerisch stark überlegene Mannschaft. Erwartungsgemäß schwer tat man sich sowohl im Angriff als auch in der Abwehr. Durch ein schwungvolles Angriffsspiel, geprägt […]

Anders als sonst mussten die Handballfüchse ihr Heimspiel gegen Rohrbach in der Gymnasium-Turnhalle austragen. Dabei kam es zu Beginn zu einigen organisatorischen Schwierigkeiten, weswegen sich die Aufwärmzeit der Gastgeber verkürzte und Coach Mike Lehnert lediglich fünf Minuten für die Kabinenansprache verblieben. Trotz der Hektik vor dem Spiel starteten die Füchse gut in die Partie und […]

Die Scheyerer Damen verkauften sich im Heimspiel gegen den noch ungeschlagenen Tabellenführer SpVgg Altenerding II teuer, mussten sich schlussendlich aber dennoch geschlagen geben. Gleich zu Beginn der Partie gingen die Füchse in Führung. Dabei eröffnete Lieselotte Landskron das Tor-Spektakel mit dem 1:0 Eröffnungstreffer. Die Gäste ließen sich allerdings nicht abschütteln und konnten immer wieder den […]

Trotz guter kämpferischer Leistung verlieren die Füchse auch das zweite Spiel. Die erste Hälfte konnten beide Teams ausgeglichen gestalten, Garching kam über den Rückraum zu Torerfolgen. Scheyern setzte mehrere Male über schnelle Tempogegenstöße offensive Akzente. Erst gegen Ende des ersten Spielabschnitts verloren die Hausherren besonders bei der Chancenverwertung die Konzentration, so konnte der VfR auf […]

Nachdem sich die Füchse im letzten Jahr neu strukturiert haben und die Abteilung durch die Gründung neuer Jugendmannschaften erheblich verstärken konnten, trug dieses Engagement in der Jugendarbeit nun erstmals Früchte. Die weibliche E-Jugend um das Trainergespann Jenny Folcarelli und Theresa Reil, welche auch einige Jungs integriert hat, fuhr am letzten Sonntag gute Ergebnisse in ihrem […]

Der Knoten ist geplatzt! Endlich. Mit einer überragenden kämpferischen Leistung rangen die Handball-Füchse am Sonntag im Kellerduell den direkten Konkurrenten aus Karlsfeld nieder, feierten ihren ersten Sieg und sorgten somit zugleich für den ersten Punktgewinn des Gesamtvereins im Spielbetrieb. Damit zeigten die Füchse eine gute Gegenreaktion auf die deutliche Niederlage der Vorwoche. Nach dem Spiel […]