HF Scheyern vs MBB SG Manching II

vs

Zusammenfassung

Spielbericht:

Optimaler Saisonstart für die neugegründete Herrenmannschaft der Scheyerer Handball-Füchse. Im ersten Saisonspiel konnte man gegen die Gäste aus Manching einen sicherlich etwas überraschenden Saisonsieg einfahren. In den letzten vier Jahren gab es in Scheyern keinen Herrenhandball. Dafür aber eine Jugendmannschaft mit guten Leistungen und vielen Talenten in den Reihen. Diese Jugendmannschaft ist nun in den Seniorenspielbetrieb eingestiegen und hat sofort für ein Ausrufezeichen gesorgt.

Vor dem Anpfiff musste man verkraften, dass die etatmäßigen Torhüter alle ausfielen. Spontan erklärten sich Thomas Schober und Michael Pichler bereit, der Mannschaft in dieser Situation zu helfen. Beide konnten mit guten Leistungen überzeugen und boten der Deckung den nötigen Rückhalt. Die Partie gestaltete sich in der ersten Halbzeit ausgeglichen, mit leichten Vorteilen für Manching. Die Gäste gingen als erste in Führung und konnten diese über die gesamte erste Hälfte halten. Allerdings gelang es den Füchsen immer im Spiel zu bleiben. In der Abwehr agierte man dennoch nicht konsequent genug und musste so immer wieder Gegentore aus dem Rückraum hinnehmen. Im Angriff dagegen spielte man druckvoll und agil, so dass man immer wieder zu Torgelegenheiten kam.

Nach der Pause kamen die Scheyerer mit viel Dampf aus der Kabine und drehten das Spiel innerhalb von vier Angriffen von einem Zwei-Tore-Rückstand in einen Zwei-Tore-Vorsprung. Fortan spielte man mit viel Selbstvertrauen und konnte die Führung sukzessive ausbauen. In der Deckung agierte man konsequenter, das Zweikampfverhalten war der Schlüssel für die erfolgreiche zweite Hälfte. Im Angriff ließ man weiterhin Ball und Gegner laufen und konnte es sich so erlauben, die ein oder andere Großchance zu vergeben. Durch Tempogegenstöße konnte das Ergebnis auf zwischenzeitlich sieben Tore Vorsprung erhöht werden, am Ende stand ein 33:28-Sieg zu Buche.

Insgesamt eine gute Vorstellung, wobei sowohl in Angriff wie auch in der Abwehr noch Luft nach oben vorhanden ist. Der kommende Gegner wird gleich eine echte Prüfung: Der TSV Rottenburg hat aus drei Spielen drei Siege eingefahren.

Kader: Thomas Schober, Michael Pichler, Emmeran Winter, Mario Mahl, Benedikt Reil, Paul Katsioupis, Dennis Wang, Henrik Handwerker, Christian Missy, Patrick Heimbach, Nico Zeilhofer

Betreuer: Hermann Handwerker

Christian Missy

Trainer Herren

Ergebnisse

MannschaftTore GesamtSpielausgang
HF Scheyern – Herren33Sieg
MBB SG Manching II – Herren28Niederlage

Details

Datum Zeit Liga Saison:
4. Oktober 2015 11:00 Altbayern Bezirksklasse Männer Staffel Mitte 2015 / 2016

Austragungsort

Realschulturnhalle Pfaffenhofen
Scheyerer Str. 52, 85276 Pfaffenhofen an der Ilm, Deutschland

Keine Antworten zu "HF Scheyern vs MBB SG Manching II"