Bambinis

Trainer:

Verena Selmayer
Spieler Handball-Füchse Scheyern
Nationalität
ger Deutschland
Aktuelle Mannschaft:
HF Scheyern – Bambinis

Geburtsjahr: 1999
In der Abteilung seit: 2016
Mail: verena.selmayer@hf-scheyern.de

No termine available!
No termine available!

Die DNA der Handball-Füchse Scheyern ist geprägt von Kinder- und Jugendhandball. Die meisten Scheyerer Handballer haben in sehr jungen Jahren mit dem Sport begonnen, der Großteil auch in diesem Verein. Deswegen liegt es der ganzen Abteilung am Herzen, schon Kinder im jungen Alter an den Handballsport heranzuführen. Bei den Bambinis passiert genau das: Betreuerinnen und Betreuer, die selbst aktive Spieler der Handball-Füchse sind, führen die Nachwuchssportler an die Sportart aber auch grundsätzlich an Bewegungsfreude heran. Das gelingt mit turnerischen Übungen, koordinativen Herausforderungen, Laufschule und ersten Aufgaben mit dem Ball. Vor allem wird aber gespielt. Egal ob Wurfspiele, Fangen, kleinere Hindernisparcours oder Vielseitigkeitsspielchen – das Spielen steht im Vordergrund. Außerdem wird bei den Handball-Füchsen dem Verhalten in einer Gruppe eine sehr hohe Bedeutung beigemessen. Identifikation mit Grundwerten wie Teamplay, Spaß an der Bewegung und kameradschaftlichem Miteinander werden von den Bambinis bis in den Erwachsenenbereich gelebt – und deswegen von älteren Spielern an die jüngeren weitergegeben.

Um diese Werte, die Grundlagen des Handballs und Bewegungseifer zu entfachen, treffen sich die Bambinis jeden Freitag von 15 bis 16.15 Uhr in der Turnhalle der Mittelschule Scheyern. Alle Jungen und Mädchen der Jahrgänge bis 2013 dürfen jederzeit einfach in die Halle kommen und mitmachen. Es braucht nicht viel: Nur Sportklamotten, Turnschuhe und Neugierde. Und dann ist man schon mittendrin und versucht unter Bänken durchzukrabbeln, über Matten zu hüpfen und erste Pässe zu Mitspielern zu spielen. Von der ersten Sekunde an sind alle Kinder Teil des Teams. Jeder darf mitmachen, jeder darf mitspielen, jeder wird gefördert.