SpVgg Altenerding II – B-Jugend vs HF Scheyern – B-Jugend

vs

Zusammenfassung

Vorschau:

In der vergangenen Woche setzte es eine klare Niederlage für die Füchse in Dachau. Als Tabellenletzter ist man nun beim statistisch favorisierten Tabellenführer SpVgg Altenerding II zu Gast. Während dieser bislang in allen seinen vier Spielen siegen konnte, haben die Scheyerer ihre drei Partien verloren. Soweit zum Vergangenen. In Scheyern blickt man nach vorne. Am kommenden Spieltag heißt das Duell also: Füchse gegen Biber. Der Scheyerer Kader ist derzeit dezimiert, da viele verletzte Spieler fehlen. Dennoch wollen die Füchse mit einer guten Leistung überzeugen. „Der Gegner ist stark, aber wenn wir unsere normale Leistung endlich mal abrufen würden, sollten wir mithalten können“, sagt Trainer Dennis Wang. „Das passiert aber leider nicht so oft“, fügt der Österreicher mit kritischem Unterton hinzu. Die Jungfüchse müssen sich also vor allem mental im Hinblick auf dieses Spiel sammeln, um ihre wahre Stärke abzurufen. Während bei den Handballfüchsen mit Eric Wang (16 Tore) und Jonas Schwinn (9 Tore) besonders zwei Torjäger hervorstechen, zeigt die Torjägerliste bei den Bibern eine sehr konstante Linie auf: Luis Leitner (13 Tore), Jakob Thees (13 Tore), Leon Meier (11 Tore), Nils Eich (8 Tore), Tristan Gerhardt (6 Tore), Jonas Köhler (6 Tore). So kann man davon ausgehen, dass Altenerding nicht nur individuell, sondern auch besonders mannschaftlich einiges auf dem Kasten hat. Die Füchse sollten also gewarnt sein und im Spiel eine gute Kommunikationsbasis haben, um den Gegnern genügend Paroli bieten zu können. Trotz der klaren Verhältnisse hofft man in Scheyern darauf, etwas Zählbares aus dieser Partie mitzunehmen, um den Anschluss zu höheren Rängen nicht zu verlieren. Denn dieses Team hat in vergangenen Zeiten oft bewiesen, dass es ein gutes Potential hat und mehr kann, als die rote Laterne zu halten. Angepfiffen wird das Spiel am Sonntag, den 12.11. um 13:30 Uhr in der Semptsporthalle Altenerding. Sollten trotz des großen Heimspieltags der Seniorenmannschaften einige Zuschauer den Weg nach Altenerding finden, würden sich die Jungfüchse sehr darüber freuen. Gegen die Biber will der HFS den Halt nicht verlieren.

Spielbericht:

Das war mehr als eine Klatsche! Mit einem Rumpfkader von sieben Spielern fuhr man zum Auswärtsspiel gegen den Tabellenführer aus Altenerding. Dass das schwer werden würde, war klar, dennoch wollte man sich möglichst teuer verkaufen. In den ersten zwei Minuten sah das Ganze sogar überraschend gut aus. Man stand sicher in der Abwehr und kam durch einen überragenden Spielzug zum ersten Treffer. Was dann folgte, war ein pures Dilemma. Ein 17:0(!)-Lauf für die Gastgeber. Zur Halbzeit war ein 22:3 Rückstand für die Füchse zu verbuchen. Eine sehr bittere Pille, an der die Füchse zu schlucken hatten.

Und es sollte noch schlimmer kommen. Aufgrund der ungleichen Kräfteverhältnisse bot der Trainer der „Handballbiber“ an, in Unterzahl zu spielen, was die Füchse annahmen. Doch trotz Überzahl bot sich auch im zweiten Durchgang ein ähnliches Trauerspiel. Lediglich vier weitere Treffer gelangen den Füchsen. Der Endstand: 33:7. Eine der vielleicht deutlichsten Niederlagen dieser Mannschaft. Die Stimmung danach muss nicht weiter erläutert werden. Das war wohl der Tiefpunkt einer bislang schweren Saison. Dieses Spiel soll ein Einzelfall bleiben. Die Füchse müssen das Ergebnis noch sacken lassen. In der kommenden Woche will man aber schon wieder angreifen und gegen den TSV Dachau 65 mit einem neuen Gesicht auftreten. Denn solch ein Spiel will keiner der Jungs mehr erleben.

Kader: Pascal Altendorf, Janek Moll, Tobias Falk, Matteo Schüler, Vincent Serra, Eric Wang, Florian Hagl

Betreuer: Dennis Wang, Emmeran Winter

Emmeran Winter

HF Scheyern Social Media-Team

Ergebnisse

MannschaftTore GesamtSpielausgang
SpVgg Altenerding II – B-Jugend33Sieg
HF Scheyern – B-Jugend7Niederlage

Details

Datum Zeit Wettbewerb: Saison:
18. Februar 2018 16:45 BHV ÜBL männl. B-Jugend Staffel Süd-Ost 1 2017 / 2018

Austragungsort

Semptsporthalle Altenerding
Pretzener Weg 20, 85435 Erding, Germany

Keine Antworten zu "SpVgg Altenerding II – B-Jugend vs HF Scheyern – B-Jugend"