HF Scheyern – B-Jugend vs SG Schwabing/1880 – B-Jugend

vs

Zusammenfassung

Vorschau:

Es ist bereits das letzte Saisonspiel der Scheyerer B-Jugendlichen. Bis dato steht man noch immer punktlos auf dem letzten Tabellenplatz, auf dem man auch verweilen wird. Dennoch ist das Ziel klar, wie Trainer Dennis Wang formuliert: „Letztes Saisonspiel, wollen da nochmal alles geben und die Saison auf einer positiven Note beenden.“ Nach einer zuletzt ansteigenden Form und passablen Ergebnissen gegen die Elite der Liga ist ein Punktgewinn gegen den Tabellendritten aus Schwabing gar nicht so unwahrscheinlich, wie es die Tabelle wiederspiegelt. Das Ergebnis aus dem Hinspiel: x:0 für Schwabing. Aufgrund von Spielermangel musste man die Partie damals absagen, der Gegner ist den Füchsen also noch unbekannt. Man will die Leistung aus den Spielen gegen Dachau und Altenerding in diese Partie mitnehmen und alles hineinstecken, um dem Tabellendritten die Punkte vor eigenem Publikum abzujagen. „Wichtig ist es, im Angriff mit mehr Struktur zu spielen und weniger über Individualismus zu Toren zu kommen“, sagte Wang. Man ist gespannt auf den Gegner und wird diesen sicherlich nicht unterschätzen, doch vor allem steht das eigene Spiel im Vordergrund und Schwabing den Zugriff auf das Spiel zu verwehren. Dann kann es auch gelingen die wichtigen Punkte mitzunehmen und vielleicht sogar einen Sieg zu feiern, um diese verkorkste, zähe und schwere Saison gut abzuschließen und positiv in die nächste zu starten, an die man ganz andere Erwartungen hat. Die Partie wird um 12.00 Uhr angepfiffen. Für das letzte Saisonspiel wünscht das Social-Media-Team der Füchse den Scheyerern auf jeden Fall viel Erfolg. Zudem sei hier erwähnt, dass die Herrenmannschaft der Füchse zwei Stunden nach der B-Jugend zuhause ebenfalls ihr letztes Saisonspiel bestreitet, in dem es noch darum geht, das Saisonziel zu erreichen. Die B-Jugendlichen freuen sich über zahlreiche Unterstützung bei ihrem letzten Saisonspiel in eigener Halle. Mit aufopferungsvollem Einsatz will man in diesem Spiel überzeugen und die Saison nicht punktlos beenden.

Spielbericht:

In der vergangenen Woche hatte man eine überragende Leistung gegen den Tabellenführer abgerufen. Nun wollte man im letzten Saisonspiel gegen Schwabing die ersten Punkte der Saison einfahren. Den Gegner kannte man nicht, da man das Hinspiel aufgrund von Spielermangel hatte absagen müssen. Dennoch konnten die Füchse gut an ihre Leistung der vergangenen Woche anschließen. Früh gingen die Scheyerer in Führung und konnten diese in einem umkämpften und ausgeglichenen Spiel lange halten. Doch kurz vor der Pause drehten die Gäste das Spiel. Mit einem Zwei-Tore-Rückstand wurden die Seiten gewechselt.

Leider konnten die Füchse an die Leistung aus dem ersten Durchgang nicht mehr anschließen. Über die Zeit baute Schwabing die eigene Führung immer weiter aus. Am Ende fiel das Ergebnis mit 16:25 leider etwas zu hoch aus. Schade! Leider konnten sich die Füchse in einer starken Phase zu Saisonende nicht mehr belohnen. Dennoch gaben die jüngsten Leistungen durchaus Grund zur Zuversicht.

Kader: Pascal Altendorf, Joshua Reinhardt, Matteo Schüler, Vincent Serra, Eric Wang, Jonas Schwinn, Janek Moll, Tobias Staacke, Tobias Falk, Florian Hagl, Paul Ehrmann

Betreuer: Dennis Wang

Emmeran Winter

HF Scheyern Social Media-Team

Ergebnisse

MannschaftTore GesamtSpielausgang
HF Scheyern – B-Jugend16Niederlage
SG Schwabing/1880 – B-Jugend25Sieg

Details

Datum Zeit Wettbewerb: Saison:
18. März 2018 12:00 BHV ÜBL männl. B-Jugend Staffel Süd-Ost 1 2017 / 2018

Austragungsort

Realschulturnhalle Pfaffenhofen
Niederscheyerer Str. 2, 85276 Pfaffenhofen an der Ilm, Deutschland

Keine Antworten zu "HF Scheyern – B-Jugend vs SG Schwabing/1880 – B-Jugend"