DJK Eichstätt – männliche B 26:14

Ganz schweres Spiel für die Scheyerer B-Jugend. Shootingstar Eric Wang verletzte sich schwer im Training und wird für die restliche Saison ausfallen. So geht es für die junge Scheyerer Mannschaft in das erste Spiel seit ihrer Gründung ohne ihren Kapitän. Dementsprechend schwer taten sich die Gäste in Eichstätt. Scheyern war bemüht, es mangelte aber an kollektiven Mannschaftsdruck im Angriff. Tore wurden durch gute Einzelaktionen, aber nicht aus dem System heraus erzielt. Viel schlimmer noch für die Füchse: Florian Alberter verletzte sich nach einem Zusammenprall mit mehreren gegnerischen Spielern schwer am Knie und musste ins Krankenhaus gefahren werden. Auch er wird die restliche Saison ausfallen. Im Namen der Mannschaft wünschen wir eine schnelle Genesung. Überschattet von den Vorfällen verflachte die Partie zusehends, schlussendlich verliert der HFS 14:26.

Kader: Florian Alberter, Joshua Reinhardt, Lukas Amft, Tobias Falk, Jonas Schwinn, Tobias Staacke, Florian Hagl, Simon Satzger

Betreuer: Dennis Wang, Eric Wang

Dennis Wang

Trainer männliche B

Keine Antworten zu "DJK Eichstätt – männliche B 26:14"


    Kommentare

    HTML ist OK

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.