142 Ergebnisse für tag: Auswärtsspiel

HSG Schwab/kirchen – Herren 28:35

Die Herren der Handball-Füchse Scheyern haben beim Auswärtsspiel in Schwabhausen den neunten Saisonsieg in Folge eingefahren. Gegen die HSG Schwab/kirchen gewann die Mannschaft von HFS-Coach Mike Lehnert nach einer soliden Leistung 35:28 (24:15). Damit stehen die Scheyerer in der Tabelle der Bezirksklasse Süd West weiterhin auf Platz zwei. Rückblick, Ende Oktober 2019. Nach drei Niederlagen zum Auftakt empfingen die ... mehr

HSG Schwab/kirchen – weibliche D 36:17

Scheyern gerät in Unterzahl unter die Räder. Gegen die HSG Schwab/kirchen ließen insbesondere in der zweiten Halbzeit die Kräfte nach und man musste sich deutlich geschlagen geben. Mit der HSG traf man auf die einzige Mannschaft, die man bereits aus der Vorrunden kannte. Chancen hatte man damals nur wenige. Beide Spiele gingen deutlich mit 13:32 und 24:7 verloren. Die Füchse wussten also Bescheid, dass eine ganz ... mehr

TSV Milbertshofen – weibliche B 21:24

In einem spannenden Spiel hat die weibliche B-Jugend die Nerven behalten und darf sich somit über weitere zwei Punkte freuen. Am Samstag, den 8. Februar, machte sich unsere B-Jugend auf den Weg nach Milbertshofen. Da sich die Gastgeber in der Tabelle einige Plätze vor den Scheyerern positioniert haben, wurde Milbertshofen klar die Favoritenrolle zugesprochen. Aber wie unsere Mädels bereits in Schrobenhausen bewiesen ... mehr

SC Kirchdorf – weibliche D 18:8

Dieses Mal stand der SC Kirchdorf unseren Füchsen auswärts entgegen. Mit einem vergleichsweisen großen Kader von neun Spielerinnen konnten die Füchse anfangs gegen die körperlich stärkeren Kirchdorferinnen mithalten und vereinzelt mit guten Aktionen glänzen. Solche Situationen blieben leider nur Besonderheiten im Spielgeschehen und durch die von Anfang an fehlende Motivation der Mannschaft konnten sich die ... mehr

SpVgg Altenerding III – Herren 26:32

Die Siegesserie der Herrenmannschaft der Handball-Füchse Scheyern geht weiter. Im zwölften Saisonspiel hat die Mannschaft von HFS-Coach Mike Lehnert einen souveränen 32:26 (16:13)-Auswärtssieg eingefahren. Inzwischen sind Füchse seit sieben Spielen in Serie ohne Punktverlust. Jetzt benötigt es keinen weiteren Indikator mehr dafür, dass die Füchse in die Saison gefunden haben. Im Hinspiel verloren die Scheyerer ... mehr

DJK Augsburg-Hochzoll – männliche A 37:27

Die männliche A-Jugend der Handball-Füchse Scheyern hat im achten Saisonspiel eine 27:37 (12:23)-Auswärtsniederlage kassiert. Bei der DJK Augsburg-Hochzoll waren die Füchse vor allem in der Anfangsphase unterlegen. Es ist das altbekannte Problem der männlichen A-Jugend: Der Kader ist dünn besetzt. Mit acht Spielern und – weil Patrick Heimbach mit der Herrenmannschaft zeitgleich in Altenerding spielte – ohne ... mehr

TSV Karlsfeld – weibliche B 15:19

Im elften Saisonspiel in der Bezirksliga Süd 2 hat die weibliche B-Jugend einen 19:15 (8:8)-Auswärtssieg errungen. Dabei verhalf der Mannschaft vor allem eine Leistungssteigerung in der zweiten Halbzeit zum zweiten Saisonsieg. Was ist ein untrügliches Zeichen für Lerneffekt und spielerischen Fortschritt? Wenn man gegen denselben Gegner in der Rückrunde ein besseres Ergebnis einfährt als in der Hinrunde. Mitte ... mehr

TSV Dachau 1865 – weibliche D 21:16

Es war ein ungleiches Duell zum Rückrundenauftakt der weiblichen D-Jugend am vergangenen Sonntag. Auf der einen Seite die Scheyerer: Personell gebeutelt mit nur sechs Spielerinnen. Inklusive dieser Sechs war Anna-Karina Maurer von der E-Jugend, die aushilfsmäßig ihr Punktspieldebüt feierte. Schon einmal vorweggenommen – Sie ließ sich trotz des vermeintlich hohen Drucks nicht verunsichern und machte ein tolles ... mehr

SC Eching II – Herren 27:28

Im neunten Saisonspiel und der letzten Partie des Jahres 2019 haben die Herren der Handball-Füchse Scheyern einen knappen 28:27 (15:12)-Auswärtserfolg gefeiert. Beim SC Eching II hatte die Mannschaft von HFS-Coach Mike Lehnert das Geschehen zwar lange Zeit im Griff, in der Schlussphase wurde es aber noch einmal extrem spannend. Noch einmal strecken für zwei wichtige Punkte. Das war die Devise für die Scheyerer ... mehr

DJK Ingolstadt – Damen 27:26

Die Siegesserie der Füchse ist gebrochen und die Träume, oben mitzuspielen, erst einmal herbe gedämpft. Gegen Ingolstadt musste man eine Niederlage hinnehmen, die bitterer nicht hätte ausfallen können. Da Torhüterin Karolin Kollmar an diesem Wochenende nicht für die Füchse spielen konnte, wurde sie von der angeschlagenen Spielerin Annika Zach im Tor ersetzt. Diese lieferte, trotz gesundheitlicher Probleme, eine ... mehr