Männliche B – TSV Karlsfeld 20:32

Zu Beginn entwickelte sich eine ausgeglichene Partie mit leichten Vorteil für die Gäste aus Karlsfeld, die fast durchgehend mit einem Tor in Führung lagen. Scheyern präsentierte sich im Angriff variantenreicher als sonst, fand in der Defensive aber nicht immer den Zugriff. Fünf Minuten vor dem Seitenwechsel verletzte sich Joshua Reinhardt und vergrößerte die Personalsorgen der Füchse. Neben den Langzeitverletzten Tobias Staacke mussten auch Lukas Amft und Florian Hagl kurzfristig absagen. Nur einen Moment später verwarfen die Hausherren beim Stand von 10:12 einen Siebenmeter. Karlsfeld ließ sich die Gelegenheit nicht nehmen und baute den Vorsprung bis zum Halbzeitpfiff auf fünf Tore aus. Nach Wiederanpfiff fanden ersatzgeschwächte Scheyerer keinen guten Start in die zweite Hälfte, der TSV konnte so die Führung in die Höhe schrauben. Schlussendlich verliert der HFS verdient 20:32.

In der ersten Halbzeit wurde eine ansprechende Leistung gezeigt, bis zu der Verletzung wurde es deutlich, dass man grundsätzlich mit jeder Mannschaft in der Liga mithalten kann. Aufgrund des geschwächten Kaders war an diesem Tag aber nicht mehr möglich.

Kader: Joshua Reinhard, Florian Alberter, Vincent Serra, Eric Wang, Finn Fleischmann, Jonas Schwinn, Tobias Falk, Paul Ehrmann, Simon Satzger

Trainer: Dennis Wang, Emmeran Winter

Dennis Wang

Trainer männliche B

Keine Antworten zu "Männliche B – TSV Karlsfeld 20:32"


    Kommentare

    HTML ist OK

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.