Damen – ASV Dachau IV 16:12

Erster Sieg der Scheyerer Damen. Als sehr wichtig galt dieses Spiel gegen den Kellernachbarn ASV Dachau IV. Beide Teams noch punktlos, aber mit der Chance sich durch einen Sieg vom Gegner ein bisschen abzusetzen und zugleich noch den Anschluss an Eching zu finden.

Die Partie begann sehr ausgeglichen. Beide Mannschaften kamen zu ihren Chancen und wussten diese auch zu nutzen. Dachau zeigte anfangs eine etwas bessere Leistung als Scheyern und lag so lange vorne, wenn auch nur knapp.

Scheyern ließ sich nicht abhängen und erzielte in der 23. Spielminute durch Katrin Gutsmann den verdienten Führungstreffer. Fortan lief es bei den Füchsen. Sie schafften es den Vorsprung stetig auszubauen. Auch die Halbzeitpause konnte daran nichts ändern. In der 36. Minute erzielte erneut Katrin Gutsmann den Treffer zum 10:6. Aber Dachau glaubte noch an die Chance, das Spiel zu drehen. Sie kämpften gegen die starke Scheyerer Abwehr an. Konnten allerdings nicht mehr als ein 11:8 erreichen.

In den folgenden Minuten entschieden die Scheyerer Damen die Partie. Innerhalb von acht Minuten erzielten die Scheyerer weitere vier Tore und verhinderten jeglichen Durchbruchsversuch der Gäste. Der Zwischenstand von 15:8 begeisterte die Fans. Auch die Freude der Spielerinnen konnte man deutlich spüren. In der letzten Viertelstunde ließ die Konzentration durch den sichergeglaubten Sieg nach. Zudem wollte man im Angriff neue taktische Mittel testen. So konnten die Gäste den Vorsprung noch einmal verkürzen, kamen aber nie gefährlich nah in Schlagdistanz.

Die Scheyerer Damen holten sich einen souveränen ersten Erfolg und setzten damit ein Zeichen. Mit dieser Leistung kann man auch den Gegnern im Mittelfeld der Tabelle Probleme bereiten.

Zuvor steht aber die verdiente Weihnachtspause an. Wir wünschen euch ein frohes Fest und einen guten Rutsch in das neue Jahr. Wir sehen uns am 13. Januar erneut gegen Dachau wieder, wo uns eine spannende Partie erwarten wird.

Kader: Verena Richter, Charlotte Warncke, Sandra Ottilinger, Annika Zach, Lieselotte Landskron, Melanie Hecht, Verena Selmayer, Karolin Kollmar, Elena Schenkel, Jenny Folcarelli, Katrin Gutsmann

Betreuer: Patrick Heimbach

Patrick Heimbach

Betreuer Damen

Keine Antworten zu "Damen – ASV Dachau IV 16:12"


    Kommentare

    HTML ist OK

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.